Neue Heizung - 
Eine große Auswahl an Systemen buhlt um die Gunst des Kunden

Wie sieht die Heizung der Zukunft aus? Definitiv sollte sie sparsam sein, gerade mit den endlichen Ressourcen wie Öl und Gas. Doch welches System ist das Beste? Welches ist zukunftssicher? Bei der Entscheidung für eine neue Heizung spielen all diese Fragen eine Rolle. Oft gibt es hier keine pauschal richtige Lösung. Vom heutigen Standpunkt aus, sind die besten Lösungen oftmals Kombinationen aus verschiedenen Techniken. Zum Beispiel ein sparsames Öl-Brennwertgerät mit Solarthermieanlage zur Warmwasserbereitung.

Doch auch andere Lösungen können unter gewissen Bedingungen die beste Wahl sein. Um sich hier richtig zu entscheiden, ist eine ausführliche Beratung notwendig, in die alle Anforderungen enfließen und in der das Für und Wider abgewägt wird. Dann findet sich die für Sie beste Lösung. Gerne beraten wir Sie persönlich dabei diese Lösung zu finden. Vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns, unter der Telefonnummer 05042 - 92 92 00 oder über unser Kontaktformular.

Wir bieten eine Vielzahl an unterschiedlichen Systemem an. Diese möchten wir Ihnen hier genauer vorstellen:

Heizungen mit Öl - der unabhängige Klassiker

Schon häufig wurde das Heizen mit Öl verteufelt. Jedoch gibt es gerade im Bereich der Ölheizungen viele technische Innovationen die heutige sparsame Modelle interessant machen. Sie zeichnen sich durch hohe Wärmenutzung, geringe Ablufttemperatur, günstigen Verbrauch und geringe Geruchsbelästigung aus.

Heizungen mit Gas - Platzsparende Lösungen

Wenn Sie Zugang zum Leistungsnetz der Erdgasversorgung haben, ist eine Gasheizung eine Überlegung wert. Nicht nur der eingesparte Platz, da kein Lagerrraum für Brennstoff benötigt wird, auch lassen sich Gasheizungen heute unscheinbar in Wohnbereiche integrieren. Erfahren Sie mehr.

Pelletheizungen & Pelletöfen - Heizen mit nachwachsenden Rohstoffen

Pellets sind ein Abfallprodukt aus der Holzindustrie. So gesehen sind Pellets ein sehr umweltfreundliches Heizmedium. Schließlich stammen die Pellets aus Holzresten. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und damit weitgehend CO2 neutral.

Kaminöfen - mehr als CO2 neutrale Nostalgie

Wie schön es im Ofen knackt und knistert. In unzähligen Haushalten findet sich ein Kaminofen im Wohnzimmer. Doch es ist nicht nur ein schöner Anblick einem Feuer zuzusehen. Es ist auch eine umweltfreundliche Art zu heizen. Moderne Kaminöfen haben heute weit mehr zu bieten.

Solarsysteme - kostenlose und unbegrenzt zur Verfügung stehende Energie

Die Sonne stellt unbegrenzte Energie zur Verfügung. Nur ein Zweimilliardstel der Strahlungsenergie der Sonne erreicht die Erde. Und dennoch ist die Energiemenge die wir in einer Stunde auf der Erde von der Sonne erhalten größer, als die Jahresenergieleistung aller Kraftwerke weltweit. Was liegt da näher, als diese Energiequelle zu nutzen?

Heizkörper - Designelemente zur Gestaltung und Wärmeverteilung

Heizkörper sind heute keine langweiligen Rippenmonster in der Raumecke oder unter dem Fenster. Moderne Heizkörper verbinden Funktionalität mit optischen Reizen.

Technik erklärt - Brennwerttechnik